Skip to main content

Neues rund ums Auto

Autoverkäufe weiter deutlich über Vorjahresniveau

Created by Autokietz Gräbendorf |

Der staatlich subventionierte Verkauf von Neuwagen hat auch im Juli zu steigenden Absatzzahlen der Autohäuser geführt. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) am Dienstag in Flensburg mitteilte, seien im Juli 340.000 Gefährte neu zugelassen worden – dreißig Prozent mehr als noch im Juli 2008. Der Trend der Autokäufer zum Kauf von Kleinwagen setzte sich dabei fort. Demnach verbuchte das Mini-Segment mit plus 144 Prozent die höchsten Zuwächse, gefolgt von Kleinwagen mit plus 68 Prozent. Die höchsten Zuwächse verbuchten vor allem Marken wie Fiat, Lada und Hyundai, aber auch deutsche Hersteller wie Audi, Volkswagen und Opel. Demgegenüber mussten die Premium-Marken BMW und Porsche Rückgänge hinnehmen.

Der Staat subventioniert seit Beginn des Jahres unter dem Namen „Abwrackprämie“ den Kauf von Neuwagen mit einer Zahlung von 2.500 Euro unter der Bedingung, dass das alte Gefährt mindestens neun Jahre alt ist, mindestens ein Jahr zuvor auf den Halter zugelassen war und nach dem Kauf des Neuen der Schrottpresse übereignet wird.