Skip to main content

Neues rund ums Auto

KfZ-Steuer: Drastische Steuererhöhung für Altfahrzeuge?

Created by Torsten Kietz |

Nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung müssen sich Millionen Autofahrer ab 2009 auf eine drastische Erhöhung der KfZ-Steuer einstellen. Das Blatt beruft sich dabei auf ein neues Eckpunkte-Papier aus dem Finanzministerium.

Demnach sollen Besitzer von Kfz, die vor dem 1. Januar 2009 zugelassen wurden, ab 2009 in den Schadstoffklassen Euro 2 und Euro 3 eine so genannte Strafsteuer von 1,25 Euro je 100 Kubikzentimeter Hubraum berappen. Autos der Klasse Euro 4 sollen zwei Jahre später, also ab 2011, hochgestuft werden. Beide Regelungen gelten sowohl für Dieselfahrzeuge als auch Benziner.

Neu in den Koalitionsplänen ist die Besteuerung für ab dem 1. Januar 2009 zugelassene Fahrzeuge. Sie sollen nicht mehr nach Hubraum, sondern nach der Höhe des Kohlendioxid-Ausstoßes besteuert werden.

Ersten Berechnungen zufolge fließen dem Fiskus im Namen der Umwelt bis 2013 Mehreinnahmen von insgesamt 25 Millionen Euro zu.

Auf Basis des Eckpunkte-Papiers wolle das Bundeskabinett in der kommenden Woche über einen Gesetzentwurf zur Änderung der Kraftfahrzeug-Besteuerung beraten.