Skip to main content

Neues rund ums Auto

Kfz-Zulassungen in Berlin mit langer Wartezeit

Created by Kfz Werkstatt Kietz, Heidesee |

Privatpersonen müssen in vielen Berliner Zulassungsstellen weiter mit langen Wartezeiten für einen Termin rechnen.

Privatpersonen müssen in vielen Berliner Zulassungsstellen weiter mit langen Wartezeiten für einen Termin rechnen. Nach Angaben der Innenverwaltung beträgt die Wartezeit derzeit 31 Arbeitstage. Allerdings werden auch immer wieder kurzfristig Termine frei, die private Autofahrer online reservieren können.
Für Händler ist die Wartezeit hingegen gesunken. Sie müssten nur noch sieben Tage einkalkulieren. Ermöglicht wurde dies durch die Einstellung von Personal, auch Nachwuchskräfte und Auszubildende seien zur Verstärkung herangezogen worden.

Schwarzmarkt-Handel

Ein Problem in vielen Berliner Zulassungsstellen bildet nach wie vor der Schwarzmarkthandel. Vor den Zulassungsstellen würden dubiose Anbieter Soforttermine zu Preisen von bis zu 300 Euro anbieten. Dies zumindest berichten Augenzeugen. Auch daher hofft die Behörde auf ihr Engagement im Internet. In einem Jahr möchte man die ersten Zulassungen im Internet anbieten. „i-Kfz“ nennt sich das neue Online-System des Bundesverkehrsministeriums, bei dem die Berliner Behörden jedoch vom Bund abhängig sind.