Skip to main content

Neues rund ums Auto

Polizei scannt eine Million Kfz-Kennzeichen

Created by Torsten Kietz |

Nach Informationen des „Focus“ habe die hessische Polizei seit März eine Million Fahrzeug-Kennzeichen gescannt und mit Hilfe der Computeraugen insgesamt 300 Fahndungserfolge verbucht. Wie das Nachrichten-Magazin unter Berufung auf das Innenministerium des Landes weiter berichtet, seien etwa 100 der gerasterten Fahrzeuge mit mangelndem Haftpflichtschutz unterwegs gewesen. Nebenbei hätte man auch eine Gruppe mit Einbrechern dingfest gemacht.

Die Nutzung der Kennzeichen-Lesegeräte ist nicht unumstritten. Das Bundesverfassungsgericht verhandelt in dieser Woche Klagen gegen die Rastermethode der Hessenpolizei. Während die Kläger den Verstoß gegen das im Grundgesetz verankerte Recht auf informationelle Selbstbestimmung rügen, hält das Land mit dem Argument dagegen, wonach die Nicht-Treffer-Kennzeichen nur für die Dauer des Abgleichs gespeichert werden würden.